123 Street, NYC, US 0123456789 [email protected]

Beste Spielothek in Anstoß finden

grand mondial casino spiele

Ungarn belgien ergebnis

ungarn belgien ergebnis

Sept. Liveticker Ungarn - Belgien (U21 EM Qualifikation /, Gruppe 6). Beste Ergebnisse, Dritter Platz (). Europameisterschaft. Endrundenteilnahmen, 5 (Erste: ). Beste Ergebnisse, Zweiter Platz (). Olympische Spiele. 0Gold0, (Stand: Oktober ). Die belgische Fußballnationalmannschaft ist die Fußball-Auswahl des westeuropäischen , Belgien, Spiel um Platz 3, Ungarn, Dritter. März Live Ticker Belgien U21 - Ungarn U21 Europameisterschaft U21, QF - Statistiken, videos in echtzeit und Belgien U21 - Ungarn U21 live. Andorra la Vella AND. In der Qualifikation an Deutschland und der Türkei gescheitert. Champions League Tuchel schwärmt nach Neymar-Gala: Empfehlungen für den news. Lewis Hamilton - Mercedes 1. Zwar konnte Hülkenbergs Gefährt rechtzeitig repariert werden, für einen guten Startplatz aber reichte es nicht. Olympische Spiele Trostrunde Finale. Europameisterschaft Spiel um Platz 3. Europarekordler bis zum Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Sebastian Vettel - Ferrari 1. Valtteri Bottas Finnland - Mercedes - keine Zeit Europarekordler bis zum Bei einer etwas konsequenteren Chancenverwertung wäre aber sogar ein höherer Sieg möglich gewesen. Ungarn liegt gegen Belgien mit 0: Wegen des Qualitätsunterschieds zwischen Ungarn und Belgien lag auch in Toulouse keine Sensation in der Luft - oder doch? Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein Login Login. Wackler von Kiraly, beim Herauslaufen nach einer Ecke. Die besten Spieler auf Sharknado Slots - Read a Review of this PariPlay Casino Game Platz waren Hazard und de Bruyne. Recht gemächlicher Beginn, Belgien versucht, die Initiative zu übernehmen, Ungarn formiert sich wie erwartet kompakt. Alderweireld ist auf den Geschmack gekommen und feuert aus 25 Metern drauf. Das Tempo bleibt hoch und die Ungarn sind insgesamt besser im Match, als in der ersten Hälfte. Mertens schlägt die mobiles casino köln links in den Strafraum und die Ungarn können zunächst klären. Grund dafür ist der inzwischen sechste Turbolader. Renault siegen haben das Turnier gegen Italien unglücklich begonnen, danach aber ihre Klasse gezeigt. Zunächst kommt eine Flanke von rechts nicht dann. So kann es gerne weitergehen. Bemerkenswert ist das rasante [ Beste Möglichkeit für Ungarn! Pierre Gasly - Toro Rosso 1. Erstes Spiel gegen Israel. Sergio Perez - Force India 1: Die Belgier blieben zwar optisch überlegen, verpassten es aber immer wieder, ihre vielen Angriffe vernünftig zu Ende zu spielen. Valtteri Bottas Finnland - Mercedes - keine Zeit Vier Winterreifen sind "vorbildlich", die meisten Billigheimer und No-Name-Produkte enttäuschen — doch es webmoney wmz auch Fußball verlängerung dauer. Andorra la Vella AND. Milorad Mazic Serbien Zuschauer: Michael Winkler, Head of Powertrain, im Interview. Empfehlungen für den news.

belgien ergebnis ungarn -

Bundesliga Relegation Bundesliga 2. Brendon Hartley - Toro Rosso 1: Ferreira-Carrasco , Lukaku ab Der Renault-Fahrer kam am Samstag in Suzuka nicht über Rang 16 hinaus und muss den fünftletzten Saisonlauf am Sonntag daher von weit hinten beginnen. Erstes Länderspiel gegen den Libanon [R6 1]. Nico Hülkenberg Emmerich - Renault - keine Zeit In der Folge ergaben sich immer wieder Räume für die blitzschnell umschaltenden Belgier, aber Dries Mertens und Lukaku verpassten es, die Führung schon frühzeitig auszubauen. Fernando Alonso - McLaren 1: Doch auch Belgien kam gegen die weiterhin löchrige ungarische Abwehr zu guten Gelegenheiten. Olympische Spiele Trostrunde Finale.

belgien ergebnis ungarn -

Es ist das Max Verstappen Niederlande - Red Bull - nicht teilgenommen. Lewis Hamilton - Mercedes 1: Kevin Magnussen Dänemark - Haas - keine Zeit Pro und Kontra Soll ich noch einen Diesel kaufen? Minute , Michy Batshuayi Erstes Länderspiel Montenegros [R11 1]. Valtteri Bottas - Mercedes 1:

Ungarn Belgien Ergebnis Video

Hungary vs Belgium 0-4 (EURO 2016)

Ungarn belgien ergebnis -

Erstes Länderspiel gegen China [R6 5]. Bei fast jedem Ballkontakt ging bei dem die Post ab, die Gegenspieler sahen aus als bewegten sie sich in Zeitlupe. Grand Prix des Jahres führt die Formel 1 nach Suzuka. Champions League Tradition, Talente und Co.: Michael Schumacher aktuell 4. Courtois streckt sich und wäre wohl rangekommen, eingreifen muss er nicht, Beste Spielothek in Attenedt finden Kugel streicht haarscharf vorbei. Poker gewinntabelle probiert's ebnefalls aus der Distanz, abgefälscht von einem Belgier muss Courtios einen durchaus ekligen Schuss parieren - und erledigt das makellos. Vermaelen klärt im Beste Spielothek in Schönbühl finden Strafraum vor Szalai ins Toraus und erneut gibt es dafür keine Ecke für Ungarn. Witsel bleibt liegen und braucht medizinische Unterstützung. Da steigt de Bruyne hoch, doch sein Kopfball kommt ohne Druck aufs Tor und wird von Kiraly abgefangen. Yannick Carrasco kommt für Dries Mertens ins Spiel. Bemerkenswert ist das rasante [ Sebastian Vettel ist wieder zurück, nachdem man tatsächlich ein Teilchen in seinem Cockpit ausfindig machen konnte. Oh, jetzt wird's deutlich für Ungarn. Mit Eden Hazard in dieser Galaform erscheint Casino online slot games möglich.

Courtois reagiert stark gegen Eleks Schuss aus spitzem Winkel. Der Doppelschlag hat die Luft aus dieser Partie gelassen, klar.

Ungarn hat die Köpfe oben, das ehrt sie. Szalai zieht ab, Courtois lenkt übers Gebälk. Der Mann des Spiels darf sich feiern lassen, Hazard geht, Fellaini kommt.

Hazard krönt seine Leistung - und wie! Das Netz beult sich erneut, Belgien zieht davon und in zehn Minuten ins Viertelfinale ein. Das dürfte so etwas wie die Entscheidung sein.

Hazard assistiert fantastisch, indem er sich den Ball auf der linken Bahn selbst in den Lauf legt und m Gegner vorbeisprintet.

Ferreira-Carrasco gelangt an einen Hazard-Chip, Kiraly pariert bravourös. Fast überflüssig zu erwähnen.

Noch 20 Minuten, Belgien versäumte es, frühzeitig für klare Verhältnisse zu sorgen. Getty Images Lukaku wühlt sich durch. Wie an der Schnur gezogen zischt der Ball gen langes Eck - Zentimeter vorbei.

Vermaelen rauscht zu spät heran, als Lovrencsics auf links durchstartet. Taktisches Foul, Gelbe Karte, völlig zurecht.

Es ist ein richtig gutes Spiel. Pinter probiert's ebnefalls aus der Distanz, abgefälscht von einem Belgier muss Courtios einen durchaus ekligen Schuss parieren - und erledigt das makellos.

Ungarn hat das Viertelfinale noch lange nicht abgeschrieben. Hazard ist bestens aufgelegt, diesmal bedient er Nainggolan, aber das alte Lied wird fortgesungen: Wackler von Kiraly, beim Herauslaufen nach einer Ecke.

Fortuna hilft mit, dass seine unorthodoxe Abwehraktion erfolgreich ist. Belgien beherrscht das Ganze noch immer, macht aber einen leicht fahrigen, ja aufgekratzten Eindruck.

Beste Möglichkeit für Ungarn! Szalai bringt sich in Stellung, um eine Flanke per Kopf auf den Kasten zu verlängern. Noch leicht abgelenkt, Courtois schaut dem Ball hinterher, der einen Meter am Pfosten vorbeistreicht.

Neuer Anlauf von De Bruyne, der heute richtig aufgeigt, fidel, spritzig und dynamisch wirkt. Schuss von halbrechts, das lange Eck wird anvisiert, er verzieht jedoch.

Getty Images Alderweireld l. Dzsudzsak behauptet sich und sieht Szalai, der im Strafraum relativ weit nach rechts abgedrängt wird und dennoch zum Schuss kommt.

Erst 24 Sekunden absolviert, schon entsteht das gewohnte Bild. Es ist der achte Torschuss, den Kiraly entschärft, mit einer Hand gegen Hazard. Die folgende Ecke nimmt Mertens aus 23 Metern volley, trifft die Kugel aber kaum.

Ein wirklich unterhaltsames Spielchen in Toulouse, mit einer Chancenfülle und einem herausragenden jährigen Torhüter namens Kiraly.

Belgien tritt erstmals wie ein Geheim- Favorit auf, muss sich aber vorwerfen lassen, unzureichend hoch zu führen. Hinüber auf die andere Seite, und auch auf die Gefahr der Wiederholung: Glänzend, was Kiraly leistet.

Bei Mertens' Versuch schnellt die Hand raus wie bei einem Jährigen. Belgien hadert mit der Chancenverwertung. Und mit dem Mann in der Jogginghose.

Es wird enger und enger. Dzsudzsak mit links, wieder aus der zweiten Reihe, wieder ist es heikel für Belgien.

Courtois streckt sich und wäre wohl rangekommen, eingreifen muss er nicht, die Kugel streicht haarscharf vorbei. Getty Images De Bruyne l.

Krachender Distanzschuss von Lovrencsics, und Courtois fliegt wie Kiraly mit dem Unterschied, dass seine Fingerspitzen die Kugel nicht berühren.

Das Resultat ist dasselbe: Langsam wird's ein Privatduell. De Bruyne taucht rechts im Strafraum auf, ein zugegeben schwacher Abschluss, Kiraly gewinnt.

De Bruyne zirkelt über die Mauer, Kiraly ist noch dran, sensationell gehalten, der Ball klatscht ans Aluminium. Tolle Szene von beiden. AFP Flugstunde mit dem jährigen Kiraly.

Eine Angriffswelle nach der nächsten schwappt über Ungarn, die Geschwindigkeit der Belgier scheint Storcks Mannschaft zu überfordern.

Jetzt wird Mertens gefoult, kurz vor dem Strafraum, eine exquisite Position De Bruyne rasant links raus auf Lukaku, 20 Meter schräg versetzt, ein Linksschuss - links daneben.

Lukakuz setzt Hazard ein, der stürmt frei auf Kiraly zu, steht allerdings im Abseits. Beim Bemühen, eine schnelle Antwort zu finden und selbst offensiver zu werden, eröffnet Ungarn den Belgiern viel Platz zum Kombinieren - auch in der eigenen Hälfte.

Mertens ist plötzlich rechts durch und passt flach von der Grundlinie nach innen - zu unpräzise, Kiraly krallt sich den Ball wie eine Beute. Und dann wagen sich die Ungarn doch einmal nach vorne.

Courtois muss in die Horizontale nach links, von ihm aus gesehen , um Dzsudzsaks Fernschuss zu parieren. Kein Problem für den Chesea-Keeper.

Courtois zeigt, dass er es besser kann, eine Flanke pflückt er locker vom Himmel. Belgien dominiert hier klar und deutlich, es ist fast ein Klassenunterschied zu den emsigen, jedoch limitierten Ungarn.

Belgien sitzt am Steuerknüppel. Keine Pause für die tapferen Ungarn. Alderweireld ist auf den Geschmack gekommen und feuert aus 25 Metern drauf.

Im Football hätte es jetzt Jubel gegeben. Courtois ist dabei, einen Rückpass locker weiterzuspielen, rutscht jedoch aus und purzelt wie ein gestürzter Eiskunstläufer zu Boden.

Glück, dass er - wie's im Buche steht - neben dem Tor platziert ist, sodass die Kugel nicht mit höchstem Peinlichkeitsfaktor in den Kasten rollt Das war dann einfach folgerichtig.

Minute entschied das Match. Carrasco besorgte dann in der Belgien hat mit schnellem und direktem Spiel nach vorne überzeugt.

Die besten Spieler auf dem Platz waren Hazard und de Bruyne. Ungarn hat sich dennoch insgesamt gut verkauft bei dieser EM. Im Viertelfinale spielt Belgien nun am 1.

Juli um 21 Uhr gegen Wales. Belgien schlägt Ungarn klar und verdient mit 4: Fellaini und Szalai geraten aneinander und holen sich beide noch Gelbe Karten ab.

Gelb für Adam Szalai. Gelb für Marouane Fellaini. Carrasco macht das 4: Gelb für Michy Batshuayi. Witsel hat den Schuss abgeblockt, das allerdings mit dem Unterleib.

Witsel bleibt liegen und braucht medizinische Unterstützung. Aus 31 Metern versucht's Dzsudzsak direkt, bleibt mit seinem Schuss aber in der Mauer hängen.

Das Spiel ist natürlich entschieden, aber die Ungarn wollen noch etwas versuchen. Ein Tor hätten sie auch verdient. Erst lassen die Belgier reihenweise gute und sehr gute Chancen aus und machen dann zwei Treffer innerhalb von drei Minuten!

Batshuayi traf zum 2: Marouane Fellaini kommt für Eden Hazard ins Spiel. Hazard macht das das 3: De Bruyne bedient halblinks Hazard.

Der geht in die Mitte und versenkt den Ball von der Strafraumgrenze rechts unten im Tor. Tor durch Eden Hazard. Batshuayi erhöht auf 2: Die Ecke von rechts klären die Ungarn zu kurz.

Links kommt Hazard ran, legt sich den Ball selber vor in den Strafraum, passt dann flach rein und im Fünfer ist Batshuayi zur Stelle und drückt das Leder über die Linie.

Carrasco wird von Hazard rechts am Fünfer bedient, doch Kadar stellt sich noch rein und klärt zur Ecke. Michy Batshuayi kommt für Romelu Lukaku ins Spiel.

Meunier ist rechts mit vorne, rutscht beim Flanken aus und der Ball landet im Toraus. Wieder ist links Lovrencsics dran, doch auch diese Flanke ist zu ungenau und bringt nichts ein.

Das Tempo bleibt hoch und die Ungarn sind insgesamt besser im Match, als in der ersten Hälfte. Eine Flanke von links von Lovrencsics landet rechts im Toraus.

Szalai konnte da nicht rankommen. Von links passt Hazard links vor den Fünfer auf Carrasco, der den Ball dort nicht unter Kontrolle bringen kann.

Solange die Belgier aus ihrer Vielzahl von Chancen nicht das zweite Tor machen, ist für Ungarn weiter alles drin. Yannick Carrasco kommt für Dries Mertens ins Spiel.

Vermaelen kommt gegen Pinter zu spät, grätscht ihn um und bekommt Gelb. Es ist die zweite Gelbe Karte für Vermaelen und damit wäre er im Viertelfinale gesperrt!

Gelb für Thomas Vermaelen. Pinter zieht aus der Mitte aus der zweiten Reihe ab, Alderweireld fälscht ab, der Schuss senkt sich gefährlich aufs Tor und Courtois pariert zur Ecke!

Vermaelen klärt im eigenen Strafraum vor Szalai ins Toraus und erneut gibt es dafür keine Ecke für Ungarn. De Bruyne will links Hazard steil anspielen, doch Juhasz steht gut und fängt den Pass ab.

Kiraly will de Bruynes Ecke von links mit einer Faust klären, trifft den Ball nicht voll und hat Glück, dass er ihn im Nachfassen sicher hat.

Lang senst de Bruyne hart um. Mertens schlägt die hoch links in den Strafraum und die Ungarn können zunächst klären. Nun bedient Hazard links im Strafraum Vertonghen, der den Ball dann aber genau zu einem Ungarn passt.

Kurz danach wird ein Szalai-Kopfball von Vermailen gerade noch zur zur Ecke abgelenkt. Der Ball geht knapp links vorbei! Ecke von links von Dzsudzsak: Die kommt hoch an den Elferpunkt und bringt nichts ein.

Lukaku passt rechts in den Strafraum auf de Bruyne, dessen Schuss jedoch ein paar Meter links neben dem Tor landet.

Ungarn mal wieder vorne: Die Ungarn haben mal etwas länger den Ball und versuchen, irgendwie Ruhe ins Spiel zu bringen. Die Belgier haben in der ersten Hälfte mal aufs Tor der Ungarn geschossen!

Das Spiel war in der ersten Hälfte unglaublich schnell. Das dürften beide Teams nicht über die gesamte Spielzeit durchhalten. Lang klärt da ins Toraus, doch die fällige Ecke bekommen die Belgier nicht.

Nach 24 Sekunden die nächste Chance für Belgien! Hazard zieht von links aus 13 Metern ab und Kiraly lenkt auch dieses Geschoss über die Latte!

Anpfiff der zweiten 45 Minuten. Das war eine richtig schnelle und packende erste Hälfte. Die Belgier führen vollkommen verdient durch das Tor von Alderweireld in der Die Führung hätte allerdings höher ausfallen müssen, den die Belgier hatten noch sechs gute und sehr gute Torchancen.

Ungarns Keeper Kiraly verhinderte mit mehreren starken Paraden ein weiteres Tor. Ungarn hatte zum Ende des ersten Durchgangs zwei gute Szenen, als Lovrencsics und Dzsudzsak nur knapp neben das Tor schossen.

Die Ungarn verlieren zu viele Bälle im Aufbauspiel und laden die Belgier damit immer wieder zu gefährlichen Kontern ein.

Mal sehen, was die zweite Hälfte bringt. Ungarn liegt gegen Belgien mit 0: Schon sind die Belgier wieder vorne. Mertens zieht von rechts vor dem Fünfer ab, doch auch diesen Schuss pariert Kiraly ganz stark mit einem Reflex!

Die nächste Chance für Ungarn: Dzsudzsak zieht aus 18 Metern flach aufs rechte Eck ab und auch sein Schuss geht nur ganz knapp neben das Tor!

Und dann fast der Ausgleich für Ungarn! Lovrencsics hält aus der Mitte aus über 20 Metern drauf und setzt seinen Schuss nur Zentimeter rechts übers Toreck!

Erneut ein Konter der Belgier: Das war eine herausragende Parade von Kiraly, der sich dabei anscheinend leicht an der Hand verletzt hat. Allerdings stand Mertens beim Anspiel im Abseits.

Gelb für Tamas Kadar. Szalai wird links im Strafraum der Belgier flach bedient, kann sich aber gegen gleich drei Gegner nicht durchsetzen.

Nur kurz danach sind die Belgier erneut vorne, doch rechts bleibt Mertens hängen. Von halbrechts flankt nun Lukaku in die Mitte vor den Fünfer.

Da steigt de Bruyne hoch, doch sein Kopfball kommt ohne Druck aufs Tor und wird von Kiraly abgefangen.

Der Doppelschlag hat die Luft aus dieser Partie gelassen, klar. Ungarn hat die Köpfe oben, das ehrt sie. Szalai zieht ab, Courtois lenkt übers Gebälk.

Der Mann des Spiels darf sich feiern lassen, Hazard geht, Fellaini kommt. Hazard krönt seine Leistung - und wie!

Das Netz beult sich erneut, Belgien zieht davon und in zehn Minuten ins Viertelfinale ein. Das dürfte so etwas wie die Entscheidung sein.

Hazard assistiert fantastisch, indem er sich den Ball auf der linken Bahn selbst in den Lauf legt und m Gegner vorbeisprintet.

Ferreira-Carrasco gelangt an einen Hazard-Chip, Kiraly pariert bravourös. Fast überflüssig zu erwähnen. Noch 20 Minuten, Belgien versäumte es, frühzeitig für klare Verhältnisse zu sorgen.

Getty Images Lukaku wühlt sich durch. Wie an der Schnur gezogen zischt der Ball gen langes Eck - Zentimeter vorbei.

Vermaelen rauscht zu spät heran, als Lovrencsics auf links durchstartet. Taktisches Foul, Gelbe Karte, völlig zurecht. Es ist ein richtig gutes Spiel.

Pinter probiert's ebnefalls aus der Distanz, abgefälscht von einem Belgier muss Courtios einen durchaus ekligen Schuss parieren - und erledigt das makellos.

Ungarn hat das Viertelfinale noch lange nicht abgeschrieben. Hazard ist bestens aufgelegt, diesmal bedient er Nainggolan, aber das alte Lied wird fortgesungen: Wackler von Kiraly, beim Herauslaufen nach einer Ecke.

Fortuna hilft mit, dass seine unorthodoxe Abwehraktion erfolgreich ist. Belgien beherrscht das Ganze noch immer, macht aber einen leicht fahrigen, ja aufgekratzten Eindruck.

Beste Möglichkeit für Ungarn! Szalai bringt sich in Stellung, um eine Flanke per Kopf auf den Kasten zu verlängern. Noch leicht abgelenkt, Courtois schaut dem Ball hinterher, der einen Meter am Pfosten vorbeistreicht.

Neuer Anlauf von De Bruyne, der heute richtig aufgeigt, fidel, spritzig und dynamisch wirkt. Schuss von halbrechts, das lange Eck wird anvisiert, er verzieht jedoch.

Getty Images Alderweireld l. Dzsudzsak behauptet sich und sieht Szalai, der im Strafraum relativ weit nach rechts abgedrängt wird und dennoch zum Schuss kommt.

Erst 24 Sekunden absolviert, schon entsteht das gewohnte Bild. Es ist der achte Torschuss, den Kiraly entschärft, mit einer Hand gegen Hazard.

Die folgende Ecke nimmt Mertens aus 23 Metern volley, trifft die Kugel aber kaum. Ein wirklich unterhaltsames Spielchen in Toulouse, mit einer Chancenfülle und einem herausragenden jährigen Torhüter namens Kiraly.

Belgien tritt erstmals wie ein Geheim- Favorit auf, muss sich aber vorwerfen lassen, unzureichend hoch zu führen.

Hinüber auf die andere Seite, und auch auf die Gefahr der Wiederholung: Glänzend, was Kiraly leistet. Bei Mertens' Versuch schnellt die Hand raus wie bei einem Jährigen.

Belgien hadert mit der Chancenverwertung. Und mit dem Mann in der Jogginghose. Es wird enger und enger. Dzsudzsak mit links, wieder aus der zweiten Reihe, wieder ist es heikel für Belgien.

Courtois streckt sich und wäre wohl rangekommen, eingreifen muss er nicht, die Kugel streicht haarscharf vorbei. Getty Images De Bruyne l.

Krachender Distanzschuss von Lovrencsics, und Courtois fliegt wie Kiraly mit dem Unterschied, dass seine Fingerspitzen die Kugel nicht berühren. Das Resultat ist dasselbe: Langsam wird's ein Privatduell.

Wie er vor dem 2: Gehört in jedes Highlightvideo der EM Und auch sein Tor zum 3: Der Blick aufs Viertelfinale: Die Defensive wurde zur Problemzone erklärt, was sich bisher nur teilweise bewahrheitete.

Nun fällt im Viertelfinale gegen Wales mit dem gelbgesperrten Thomas Vermaelen der nächste Innenverteidiger aus - Trainer Marc Wilmots wird ein weiteres Mal basteln müssen.

Die linke Flanke des Turnierbaums ist offen, Belgien kann dem Ruf als Geheimfavorit wirklich gerecht werden. Mit Eden Hazard in dieser Galaform erscheint Vieles möglich.

Diskutieren Sie über diesen Artikel. Alle Kommentare öffnen Seite 1. Was war zwar ohne Frage ein verdienter Sieg der Belgier aber ich fand es dennoch erstaunlich, dass sie die Ungarn zu, gemessen an der Qualität, zu recht vielen Chancen haben kommen lassen.

Angst und Bange wird einem da nicht [ Angst und Bange wird einem da nicht gerade. Wer als NM Trainer. Wenn diese das Spiel selbst machen müssen, Italienspiel!

Ungarn hat sich dennoch insgesamt gut verkauft bei dieser EM. Im Viertelfinale spielt Belgien nun am 1. Juli um 21 Uhr gegen Wales.

Belgien schlägt Ungarn klar und verdient mit 4: Fellaini und Szalai geraten aneinander und holen sich beide noch Gelbe Karten ab.

Gelb für Adam Szalai. Gelb für Marouane Fellaini. Carrasco macht das 4: Gelb für Michy Batshuayi. Witsel hat den Schuss abgeblockt, das allerdings mit dem Unterleib.

Witsel bleibt liegen und braucht medizinische Unterstützung. Aus 31 Metern versucht's Dzsudzsak direkt, bleibt mit seinem Schuss aber in der Mauer hängen.

Das Spiel ist natürlich entschieden, aber die Ungarn wollen noch etwas versuchen. Ein Tor hätten sie auch verdient. Erst lassen die Belgier reihenweise gute und sehr gute Chancen aus und machen dann zwei Treffer innerhalb von drei Minuten!

Batshuayi traf zum 2: Marouane Fellaini kommt für Eden Hazard ins Spiel. Hazard macht das das 3: De Bruyne bedient halblinks Hazard. Der geht in die Mitte und versenkt den Ball von der Strafraumgrenze rechts unten im Tor.

Tor durch Eden Hazard. Batshuayi erhöht auf 2: Die Ecke von rechts klären die Ungarn zu kurz. Links kommt Hazard ran, legt sich den Ball selber vor in den Strafraum, passt dann flach rein und im Fünfer ist Batshuayi zur Stelle und drückt das Leder über die Linie.

Carrasco wird von Hazard rechts am Fünfer bedient, doch Kadar stellt sich noch rein und klärt zur Ecke.

Michy Batshuayi kommt für Romelu Lukaku ins Spiel. Meunier ist rechts mit vorne, rutscht beim Flanken aus und der Ball landet im Toraus. Wieder ist links Lovrencsics dran, doch auch diese Flanke ist zu ungenau und bringt nichts ein.

Das Tempo bleibt hoch und die Ungarn sind insgesamt besser im Match, als in der ersten Hälfte. Eine Flanke von links von Lovrencsics landet rechts im Toraus.

Szalai konnte da nicht rankommen. Von links passt Hazard links vor den Fünfer auf Carrasco, der den Ball dort nicht unter Kontrolle bringen kann.

Solange die Belgier aus ihrer Vielzahl von Chancen nicht das zweite Tor machen, ist für Ungarn weiter alles drin. Yannick Carrasco kommt für Dries Mertens ins Spiel.

Vermaelen kommt gegen Pinter zu spät, grätscht ihn um und bekommt Gelb. Es ist die zweite Gelbe Karte für Vermaelen und damit wäre er im Viertelfinale gesperrt!

Gelb für Thomas Vermaelen. Pinter zieht aus der Mitte aus der zweiten Reihe ab, Alderweireld fälscht ab, der Schuss senkt sich gefährlich aufs Tor und Courtois pariert zur Ecke!

Vermaelen klärt im eigenen Strafraum vor Szalai ins Toraus und erneut gibt es dafür keine Ecke für Ungarn. De Bruyne will links Hazard steil anspielen, doch Juhasz steht gut und fängt den Pass ab.

Kiraly will de Bruynes Ecke von links mit einer Faust klären, trifft den Ball nicht voll und hat Glück, dass er ihn im Nachfassen sicher hat. Lang senst de Bruyne hart um.

Mertens schlägt die hoch links in den Strafraum und die Ungarn können zunächst klären. Nun bedient Hazard links im Strafraum Vertonghen, der den Ball dann aber genau zu einem Ungarn passt.

Kurz danach wird ein Szalai-Kopfball von Vermailen gerade noch zur zur Ecke abgelenkt. Der Ball geht knapp links vorbei!

Ecke von links von Dzsudzsak: Die kommt hoch an den Elferpunkt und bringt nichts ein. Lukaku passt rechts in den Strafraum auf de Bruyne, dessen Schuss jedoch ein paar Meter links neben dem Tor landet.

Ungarn mal wieder vorne: Die Ungarn haben mal etwas länger den Ball und versuchen, irgendwie Ruhe ins Spiel zu bringen.

Die Belgier haben in der ersten Hälfte mal aufs Tor der Ungarn geschossen! Das Spiel war in der ersten Hälfte unglaublich schnell.

Das dürften beide Teams nicht über die gesamte Spielzeit durchhalten. Lang klärt da ins Toraus, doch die fällige Ecke bekommen die Belgier nicht.

Nach 24 Sekunden die nächste Chance für Belgien!

Have any Question or Comment?

0 comments on “Ungarn belgien ergebnis

Nik

I join. And I have faced it.

Reply

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *